Eindeutig an meiner gegen Null zugehenden Freizeit (noch immer keine funktionierende Bankomatkarte nach Geldbörsendiebstahl vor - hä wieviel Wochen jetzt? - spricht wohl Bände...) ablesbar: Hier wird mal wieder ORDENTLICH gearbeitet!
Und während wir ja noch jedem Sonnenstrählchen nachhecheln, stecke ich knietief - im SCHNEE!
Weiß ist sie nämlich - die DRITTE AUSGABE vom kleinformat - die wohlig-warme-weiße-Weihnachten-Winternummer!
Appetizer gefällig?
Bitteschön:


kleine und größere nette Dinge für zu Hause

wo es dann ja so nett ist, dass man gar nicht mehr aufstehen mag

und weil ja Weihnachten ist, und weil man da ja Unmengen an Geschenken braucht, gibt es natürlich wieder Anleitungen - diesmal definitiv in der Spielzeugabteilung beheimatet!

Ich hoffe Ihr habt Lunte gerochen - der EINZELHEFTVORVERKAUF hat begooonnnneennn!!!!!

Klarerweise auch als Abo (4 Ausgaben, läuft danach automatisch aus) zu haben!